Heute ist der 15. Dustermond 19 n.B.

Rowen Hebenstreith
Rowen Hebenstreith

Heilerin im Dienste Balduins von Orkenstein

Geboren in Holzklau in Orkenstein-Süd als Tochter des dortigen Hauptmanns, verließ Rowen Hebenstreith im Jahre 8 n.B. auf Entscheidung ihres Vaters ihre Heimat, um in Moosgrund bei ihrer Tante zu wohnen und sich als Gouvernante zu verdingen. Letztlich war ihr Wille jedoch stärker und so ließ sie sich in Moosgrund zur Heilerin ausbilden, um nach Orkenstein zurückzukehren und die Truppen des Vogts tatkräftig zu unterstützen. Dafür gründete sie mit Balduins Unterstützung das erste Spital Yddlands auf einer Festlandbesitzung und bietet dort nicht nur Heilerschülern aus Moosgrund ein praktisches Lehrjahr, sondern bildet auch eigene Schüler von der Pike auf aus. Für Rowen ist das Heilen eine Berufung und sie trägt ihre Heimat Orkenstein im Herzen, wohin auch immer sie ihren Ritter und ihre Brüder und Schwestern begleitet.

Powered by Joomla!. Valid XHTML and CSS.