Heute ist der 13. Brachmond 26 n.B.

Malia Distelzweig
Malia Distelzweig

Malia stammt aus Korjak und wuchs auf dem Land östlich von Kreuzstein und der Tunguska auf. In einer Familie von Gelehrten und Magiekundigen stach sie unangenehm durch einen Mangel an magischem Talent hervor, den auch Privatlehrer und Studienjahre an der Akademie zu Luxburg nicht beheben konnten.

Sie arbeitete einige Zeit im Artefakthandel ihres Onkels Nicolas Seehoff, bevor es sie auf verschlungenen Pfaden nach Sonnenwacht verschlug, wo sie die letzten Jahre als Gehilfin von Elarion Kaczmarek verbrachte.

Eine Delegation Yddländer und die Kunde von der teilweisen Besetzung ihrer Heimat bringt sie nun nach Jahren der Abwesenheit zurück nach Korjak.

Powered by Joomla!. Valid XHTML and CSS.